Archiv der Kategorie: Reisen wir mal wohin

Manchmal bin ich auch unterwegs, um neues zu erfahren. Das seht ihr hier.

Von Schweinen, Erbsen und Autoknackern.

Zum Glück wird es nie langweilig – auch nicht auf meinem Roadtrip in die Steiermark.Der heutige Tag wird eine richtige Berg- und Talfahrt. Mit Pleiten, Pech und Brettljausen.

Veröffentlicht unter Der alte Kahn, Reisen wir mal wohin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Hähnchen im Speckmantel.

Der dritte Teil meines Roadtrips in die Steiermark. Der nächste Tag, die nächste Tour. Heute soll es um schöne Landschaften, hohe Berge und um ganz viele alte Autos gehen.

Veröffentlicht unter Der alte Kahn, Reisen wir mal wohin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Alp-Traum

Der große Roadtrip geht in die zweite Runde. Ich treffe das allererste Mal auf die Alpen. Doch der erste Kontakt mit dem höchsten Gebirge Europas verlief anders als ich dachte.

Veröffentlicht unter Der alte Kahn, Reisen wir mal wohin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schlaflos durch die Nacht.

Nein, ihr braucht mich nicht zu berichtigen. Ich zitiere hier kein abgespieltes Schlagerlied. Der erste Teil des großen Roadtrips. Eine Woche voller Abenteuer beginnt. In der Nacht.

Veröffentlicht unter Der alte Kahn, Reisen wir mal wohin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Amsterdam, eisgekühlt.

Amsterdam wollen wir noch genauer kennenlernen. Der Roadtrip stockt für einen Tag.Man kann ja auch in der Stadt Cooles entdecken. Einfach immer dem Schnurrbart nach.

Veröffentlicht unter Dieseliges Arbeitstier, Reisen wir mal wohin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Komm, Wir Segeln Nach Amsterdam.

Der zweite Tag unseres Roadtrips “Immer dem Schnurrbart nach!” Endlich passiert was. Vom Land kreuzen wir durch den Sturm in das Nachtleben Amsterdams. Abenteuer pur!

Veröffentlicht unter Dieseliges Arbeitstier, Reisen wir mal wohin | 5 Kommentare

Tschüss Alltag, Hallo Abenteuer.

Immer dem Schnurrbart nach. Zwei neugierige, junge Leute wollen die Welt erkunden. Dieser Roadtrip entwickelte sich zu einem Abenteuer. Fangen wir mal vorne an. Tag 1.

Veröffentlicht unter Dieseliges Arbeitstier, Reisen wir mal wohin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Watt’n Jahr 2017! – Ein Rückblick.

Das Jahr liegt nun in den letzten Zügen. Zeit, mal wieder in den Rückspiegel zu schauen.Es war ein aufregendes Jahr für “Watt’n Schrauber” . Was ist eigentlich so alles passiert?

Veröffentlicht unter Autogeflüster, Der Alltagselch, Der redet doch nur Blech!, Dieseliges Arbeitstier, Elsas Restauration, Henkelmännchens offene Zeiten, Reisen wir mal wohin, Treffen und Rallyes, zwei Takte. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Immer dem Schnurrbart nach.

Manchmal tut es auch Not aus der Monotonie des Alltags auszubrechen. Einmal frei sein.Es wird Zeit Neues zu sehen und zu erleben. Es wird Zeit für einen Roadtrip. Ein Prolog.

Veröffentlicht unter Dieseliges Arbeitstier, Reisen wir mal wohin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Auf alten, neuen Wegen.

Der zweite Teil der Abenteuerreise. An einem Tag nach Westpolen und zurück, 1200 km.Von der Suche nach Spuren meiner Familie zu einem Offroadabenteuer in einem SUV.

Veröffentlicht unter Autogeflüster, Reisen wir mal wohin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar