Schlagwort-Archive: Watt’n Schrauber

Projekt LowBudgetBenz – Teil 5: Hoch soll er heben!

Hallo! Kennt ihr mich noch? Genau. Es gibt endlich wieder einen neuen Schrauberbeitrag!Heute: Ein knuspriger Hein, ein böser Lars und eine Schweißperle im Ohr. Watt’n Chaos!

Veröffentlicht unter Der alte Kahn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Eis am Stiel

Das Leben als Oldtimerfahrer sorgt immer wieder für neue und lustige Geschichten. Meist passieren die Geschichten dann, wenn man sie nicht erwartet. Heute kaufe ich Eis.

Veröffentlicht unter Elsas Restauration | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Projekt LowBudgetBenz – Teil 4: Auf Stoß geht’s los!

Weg mit dem Pfusch! Heute geht es dem Rost von Hein an den Kragen. Zeit wird es!Heute: Ein kaputtes Schweißgerät, viel Kleber und sprudelndes Scheibenwaschwasser.

Veröffentlicht unter Der alte Kahn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Projekt LowbudgetBenz Teil 3: Veilchen sind blau

Dieses Mal kein Video, sondern einfach nur ein normaler Schraubertagebuch-Eintrag. Keine Sorge – ich schmeiße den alten Kahn nicht weg. Wenn er auch gerade so aussieht.

Veröffentlicht unter Der alte Kahn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Projekt LowBudgetBenz – Teil 2: Auf Los geht’s los!

Vorgestellt habe ich euch das Projekt ja schon – heute geht es nun endlich an die Arbeit. Heute legt Hein einen Striptease hin – und lässt die To-Do-Liste immer länger werden…

Veröffentlicht unter Der alte Kahn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ein neues (altes) Projekt!

Es geht wieder los! In nächsten Monaten wird wieder geschweißt, geschraubt und geflucht. Okay, ein wirklich ganz neues Projekt ist es nicht: Hein soll ein neues Leben bekommen.

Veröffentlicht unter Der alte Kahn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

“Das sind doch nur Kleinigkeiten…”

Der Satz wird häufig am Anfang einer Schrauberaktion gesagt, die zur Katastrophe wird. Heute im Programm: Nur einmal ganz schnell das Cabrio für die Saison vorbereiten. Ja…

Veröffentlicht unter Henkelmännchens offene Zeiten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Dach övern Kopp – Teil 5: Klappe zu, Affe tot

Nach zwei Jahren kann ich euch endlich wieder ein Update zu meiner Traumgarage geben. Es ist nämlich endlich das passiert, wovon ich so lange geträumt habe. Toor! Toooor!

Veröffentlicht unter Dach övern Kopp | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Von Brechstangen und Pizzaschneidern

Für fast jedes Auto gibt es Spezialwerkzeug – so auch für einen 1990er Mercedes 260 SE. Heute möchte ich euch den Sandmann, seine Welt und den großen Helmut vorstellen.

Veröffentlicht unter Autogeflüster | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

“Das ist schnell gemacht!”

Bestimmt jeder Schrauber hat den Satz schon einmal gedacht oder gesagt und es bereut. Heute: Wie “nur mal kurz die Federn tauschen” (wieder einmal) in einem Drama endete.

Veröffentlicht unter Dieseliges Arbeitstier | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar