Schlagwort-Archive: Auto

Geschrieben von öligen Fingern

Es gibt einen Grund zum Feiern. Der Blog Watt’n Schrauber ist fünf Jahre alt geworden.Heute gibt es also einmal einen kleinen Rückblick und ein neues Projekt. Ganz ohne Räder

Veröffentlicht unter Der redet doch nur Blech!, Elsas Restauration | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Hähnchen im Speckmantel.

Der dritte Teil meines Roadtrips in die Steiermark. Der nächste Tag, die nächste Tour. Heute soll es um schöne Landschaften, hohe Berge und um ganz viele alte Autos gehen.

Veröffentlicht unter Der alte Kahn, Reisen wir mal wohin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Alp-Traum

Der große Roadtrip geht in die zweite Runde. Ich treffe das allererste Mal auf die Alpen. Doch der erste Kontakt mit dem höchsten Gebirge Europas verlief anders als ich dachte.

Veröffentlicht unter Der alte Kahn, Reisen wir mal wohin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schlaflos durch die Nacht.

Nein, ihr braucht mich nicht zu berichtigen. Ich zitiere hier kein abgespieltes Schlagerlied. Der erste Teil des großen Roadtrips. Eine Woche voller Abenteuer beginnt. In der Nacht.

Veröffentlicht unter Der alte Kahn, Reisen wir mal wohin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Generalprobe.

Was macht man mit einem Auto, an dem man drei Monate geschraubt hat? Ganz genau. Einen Tag nach Fertigstellung macht man einen Roadtrip. 1300 Kilometer in zwei Tagen.

Veröffentlicht unter Der alte Kahn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

“Don’t stop me now!”

Der vorerst letzte Teil der Tragikkomödie “Wie rette ich einen wertlosen Mercedes?” Die Geschichte eines Autos, das sich einfach nicht bremsen lassen wollte…

Veröffentlicht unter Der alte Kahn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Projekt LowBudgetBenz – ein neues Leben.

Nach einigen Wochen des Überlegens kann ich nun sagen: Ich habe mich entschieden.Es wird ein neues Projekt bei “Watt’n Schrauber” geben. Hein bekommt eine Chance.

Veröffentlicht unter Der alte Kahn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freundschaft feiern.

Er ist nicht alt. Er ist nicht schnell. Er ist nicht wertvoll. Eigentlich brauche ich ihn nicht.Warum ich an einem “alten”, schwarzen Volvo Kombi festhalte und ihn nicht verkaufe.

Veröffentlicht unter Der Alltagselch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Neu? Oder nicht neu?

Auch das zuverlässigste aller Autos braucht irgendwann ein bisschen Aufmerksamkeit.Reparaturen stehen an. “Günstig” wird es auch nicht. Was nun? Reparieren? Weg damit?

Veröffentlicht unter Autogeflüster, Dieseliges Arbeitstier | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Der Kunde is Könich – wahre Werkstattgeschichten – Teil 2

Hinter den Kulissen ist natürlich auch jeder Kunde König. Trotzdem gibt es “Experten”. Hier nun eine neue, lustige Geschichte rund um Kuriositäten aus dem “Werkstattalltag.”

Veröffentlicht unter Autogeflüster | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar